Mo - Fr vor 10 Uhr bestellt, am gleichen Tag verschickt!
Hotline 0231 - 177 285 40

WC Reiniger Tabs einfach selbst gemacht

Alleskönner Natron

Was Natron alles kann - wir sind jedes Mal wieder erstaunt, über die Vielfalt der Anwendungen und die zahlreichen Einsatzgebiete. So haben wir Ihnen bereits gezeigt, wie Sie Ihr eigenes Spülmittel herstellen oder sogar Knete für Kinder aus Natron machen können. In diesem Beitrag wollen wir Ihnen wieder ein nützliches Rezept für Ihren Haushalt zeigen.

Schauen Sie doch auch mal bei unseren 85 Anwendungen mit Natron vorbei. Vielleicht entdecken Sie dort den ein oder anderen Tipp, den Sie noch nicht kennen. 

Gegen Kalk und Verkrustungen

Besondere Kraft gegen hartnäckige Verschmutzungen und Verkalkungen bietet die Kombination aus Natron und Zitronensäure. Wie Sie einen Kalkreiniger aus Zitronensäure herstellen, haben wir Ihnen in diesem Artikel "Kalkreiniger" erklärt.

Zusätzlich neutralisiert Natron unangenehme Gerüche und hilft gegen Verkrustungen in der Toilette. Das wollen wir uns zu Nutze machen und Ihnen in diesem Beitrag zeigen, wie Sie aus Natron und Zitronensäure schnell und einfach WC Reiniger Tabs herstellen können. Die WC Tabs können Sie bei Bedarf in die Toilette geben, am besten über Nacht einwirken lassen und anschließend mit der Toilettenbürste nachspülen. Fertig! 

Wichtig bei der Herstellung: Die Reihenfolge beim Vermengen der Zutaten beachten! Ansonsten kann es zu einer vorzeitigen Reaktion kommen, die wir doch eigentlich erst in der Toilette haben wollen. 

Dafür benötigen Sie:

Rezept für ca. 18 Tabs:

  • 150 g Natron
  • 50 g Zitronensäure
  • 1-1,5 Teelöffel Wasser
  • 4-5 Tropfen ätherisches Öl (Zitrone, Orange oder Lavendel)Silikonform

Zubereitung:

  1. Wiegen Sie die einzelnen Zutaten ab. Geben Sie zunächst das Natron in eine Rührschüssel. Anschließend kommt das Wasser dazu. Pro 100 g Natron brauchen Sie einen Teelöffel Wasser. Rühren Sie alles gründlich mit einem Rührbesen um. 
  2. Geben Sie dann noch die ätherischen Öle hinzu. Dieser Schritt ist optional. Vermengen Sie wieder alles gut mit dem Rührbesen. 
  3. Als letzte Zutat geben Sie nun die Zitronensäure dazu und rühren alles noch einmal gründlich mit dem Rührbesen um. Füllen Sie die Masse in die Silikonform ein. Die Tabs sollten am besten über Nacht gut durchtrocknen, bevor Sie sie aus der Form herausholen. 

Tipp: Ziehen Sie beim Herstellen Handschuhe an, damit die Haut nicht gereizt wird. 

Bewahren Sie die WC Tabs luftdicht auf. Wir haben unsere Tabs beispielsweise in einem von unseren leeren Natron Eimern aufbewahrt. Einfach noch ein Etikett aufkleben und fertig. So bleiben die WC Tabs luftdicht verschlossen.

Weitere Möglichkeiten für die Reinigung der Toilette- ganz ohne Chemie!

Wenn es mal schnell gehen muss und keine Zeit bleibt, um WC Tabs zu machen, dem stehen einige Alternativen zur Verfügung, um die Toilette sauber zu halten.

Entweder gibt man einfach 3 Esslöffel Zitronensäure in die Toilette, lässt diese einwirken und spült anschließend noch nach.

Oder aber Sie geben eine Tasse Natron und eine Tasse Essig in die Toilette. Kippen Sie einen Liter kochendes Wasser dazu und schließen Sie den Toilettendeckel. Das Ganze sollte nun für ca. 10 Minuten einwirken. Im Anschluss wie gewohnt abspülen. Mit dieser Methode wird sogar nebenbei noch der Abfluss gereinigt und unangenehme Gerüche beseitigt.

Egal für welche Methode Sie sich entscheiden- Die Toilette wird sauber und das ganz ohne Chemie und teure Reinigungsmittel!

Schauen Sie auch gerne in unserem Artikel 21 Anwendungen mit Zitronensäure vorbei- dort finden Sie viele weitere Rezepte mit Zitronensäure. 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren

Ihr Diacleanshop Team 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.